Baiji – der letzte weisse Delphin

previous next

Baiji – der letzte weisse Delphin

Vertrieb
Telepool GmbH, Sonnenstrasse 21, 80331 München
Dreh
2007 China
Kamera
Michael Boxrucker
Schnitt
Sebastian Böhm

Synopsis

Vor acht Jahrhunderten wurde der weiße Delfin vom chinesischen Kaiser noch zum geheiligten Götterboten erhoben. Vor fünfzig Jahren schwammen noch etwa 6.000 Tiere im gelben Fluss. Bei der letzten wissenschaftlichen Untersuchung im Jahr 1998 waren es nur noch 100 Stück. Im Jahr 2006 wird er für ausgestorben erklärt. Es ist das erste Säugetier der Welt, das nicht wegen seines Fleisches oder seines Fells verschwindet, sondern weil der Mensch in seinen Lebensraum eingreift. August Pfluger hat alles versucht ihn zu retten. Er gründet eine Stiftung zu seiner Rettung, er opfert große Teile seines Privatvermögens, er organisiert eine Expedition mit drei Schiffen, die den Jangtse auf 1700 Kilometer absuchen. Trotz aller politischen Widerstände bringt er die berühmtesten Delfin-Experten der Welt nach China – findet er den letzten weissen Delphin?